Tag-Archiv | Workshop

Geburtstagskarte – Birthday card

Diese Karte habe ich zu dem Video „PanPastel & Sticky Tape“ gestaltet. Ich hatte sie bis dato nicht verschickt, weil mir noch etwas darauf gefehlt hat. Gerade fiel mir dann der Stempel mit dem Spruch “ Heute dreht sich alles nur im Dich!“ in die Hände. Diesen Stempel habe ich erst vor ein paar Wochen für die Just-Stamps-Design-Kollektion entworfen. Ich finde er macht sich gut auf der Karte und nun kann sie schon bald jemand darüber freuen.

I made this card for a Video „PanPastel & Sticky Tape“.  I don’t send the card, in my eyes it was incomplete. Today I find a stamp with a slogan. I create the stamp with the slogoan for a few week  for the Just Stamp Design Collection.   I find it is perfect for may card and so can enjoy someone soon.

Just-Stamps-Design - Daniela Rogall

Als Sticky Tape lässt sich z. B. Malerkrepp einsetzen. Das Malerkrepp hat in den meisten Fällen eine leichte Struktur,  lässt mit den richtigen Farben gut einfärben und ist ideal für Mixed-Media-Arbeiten.

Sticky Tape have a lightly structure. With the right colors you can paint it. It is a perfect Medium for Mixed Media Art.

Advertisements

True North

Zu meinen Lieblingsmotiven gehören die Stempel aus der Lynne Perrella Collection und so war es an der Zeit, diese mal wieder einzusetzen. Nach dem das Motiv den Weg auf die Karte gefunden hat, habe ich ohne darüber nachzudenken nach meinen PanPastel-Farben gegriffen. Es war eine wahre Freude damit zu arbeiten.

It was time to use my stamps from the Lynne Perrella Collection. I love the motifs from Lynne Perrella. The Lynne Perrella image found the way to the paper and works with PanPastel. It is a true joy to work with this wonderful brilliant colors.
True North - Daniela Rogall

Eine Karte für München

Ich war am Donnerstag Gast beim Münchner-Stammtisch und habe dort einen Workshop mit Dylusions Ink und Original Rust gegeben. Mir hat es sehr viel Spaß gemacht und es war toll Euch hier und da noch etwas neues zeigen zu können, neben dem Original Rust.

Muenchen-10_7798 - Dani Rogall
Hier für alle der Aufbau der Musterkarte die für den Workshop in München Pate gestanden hat.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Muenchen-1_7786 - Dani RogallEinen dunklen Cardstock in der Größe 14 cm x 14 cm mit Dylusions Ink einsprühen und nach dem Trocknen mit Gesso bearbeiten.

Muenchen-2_7787 - Dani RogallNach dem das Gesso getrocknet ist, wird das Original Rust aufgerieben.

Muenchen-3_7788 - Dani RogallUm zu zeigen welche Möglichkeiten das Original Rust bietet und mit welchen Materialien es u. a. einsetzbar ist, habe ich mehrere Varianten in den Aufbau der Karte eingearbeitet.

Als nächstes wird ein Streifen schwarzer Cardstock partiell mit Alufolie beklebt.

Muenchen-4_7789 - Dani RogallDie Alufolie unregelmäßig mit schwarzem Gesso bestreichen, trocknen lassen und im Anschluss Original Rust aufreiben.

Muenchen-5_7791 - Dani RogallDen Streifen etwa mittig teilen/reißen, so dass ein unregelmäßiger Rand entsteht und der schwarze Cardstock zum Vorschein kommt. Den gerissenen Streifen auf den Hintergrund montieren.

Muenchen-6_7792 - Dani RogallDen zweiten Teil des Streifens mit Abstandsband am rechten Rand über den anderen Streifen montieren.

Muenchen-7_7793 - Dani RogallUm die Wirkung des Original Rust auf einem hellen Untergrund zu zeigen, habe ich für die Karte ein Buch auf eine weiße Karteikarte gestempelt, schwarz embosst und mit Original Rust bearbeitet. Das überschüssige Papier abreißen, so dass rings um das Buch eine ungleichmäßige Kante entsteht.

Muenchen-8_7794 - Dani RogallDie Karte im Hintergrund mit da-Vinci-Motiven bestempeln und die Karte fixieren, sowie das Buch. Nach dem das Fixativ abgetrocknet ist, was sehr schnell geschieht, das Buch auf dem Hintergrund befesitgen.

Muenchen-9_7795 - Dani RogallDie Karte mit kleinen goldenen, selbstklebenden Perlen verzieren und mit einem passenden Cardstock matten.

Muenchen-10_7798 - Dani Rogall

Alle Motive dieser Karte findet Ihr im Just-Stamps-Webstore.

Danke München, ich komme gerne wieder.

Workshop Dylusions Ink & andere

In wenigen Tagen schließt der Just-Stamps-Workshop Dylusions Ink & andere. Mir hat es viel Spaß gemacht diesen Workshop zu präsentieren und möchte mich ganz herzlich bei den Teilnehmern bedanken. Hier seit klasse!

Beispiel Just-Stamps-Online-Workshop Dylusions Ink & andere

               Beispiel Just-Stamps-Online-Workshop                    Dylusions Ink & andere

 

 

 

Stempeltreffen, was ich geschafft habe …

So, heute kann ich Euch zeigen, was ich geschafft habe bei unserem Stempeltreffen. Aus den Workshopvorbereitungen habe ich häufig Hintergründe oder mache noch ganz viele Hintergründe, weil so ein Spaß damit habe oder mit besonders gut gefallen. Na ja, auf jeden Fall hatte ich noch einen tollen Hintergrund und den habe ich am Abend verarbeitet.

Der Anfang war schnell gemacht, denn ich wollte ein Stempel von Stampinton & Co. verwenden, mit Schrift und Schreibfedern und den habe ich auch eingesetzt. Das sah schon so toll aus, dass ich eigentlich nichts mehr drauf machen wollte, aber dennoch fehlte etwas und so habe ich mich für Alice-Motive entschieden. So sieht nun das Endergebnis aus …

ATC-Alice - Dani Rogall

ATC-Alice 2 - Dani Rogall

ATC-Alice 3 - Dani Rogall

Der Hintergrund ist übrigens mit PanPastel und ganz ohne Original Rust entstanden 😉

Ich habe es schon wieder getan …

Immer wieder fällt mir das Original Rust in die Hände und so wandert es stetig wieder auf Papiere und Materialien die vor mit liegen. So ist nach und nach auch dieses Werk entstanden. Ich bin zwar noch nicht 100% sicher, ob es vollendet ist, aber es kann sich schon sehen lassen. Manchmal ist ja auch weniger mehr …

Angefangen habe ich mit dem Herz, das ich mit PanPastel vorgezeichnet habe. Dann ist immer wieder Original Rust auf das Papier gewandert und wurde mit allerhand überzogen. Das Original Rust ist aufgerubbelt, gestreut, gerieben und immer wieder in den verschiedenen Schichten aufgetaucht und fixiert worden. Zwischen drin dann auch ein wenig PanPastel, um ein wenig Farbe in den Rost zu bringen.

Original-Rust-Herz-D-1 - Dani Rogall

Nun galt es für das fertige Herz den passenden Hintergrund zu finden. Egal wo ich das Herz auch drauf gelegt habe, es entfaltete nicht seine Wirkung. Aber heute ist es mir gelungen etwas passendes zu finden und wieder ist der Hintergrund mit Original Rust entstanden.

Das 20 cm x 20 cm große bunte Papier, das bei einen meiner Workshopvorbereitungen entstanden ist, fiel mit in die Hände und ich fing an mit Gesso herum zu spielen und mein neues Werkzeug auszuprobieren, den Catalyst-Silkonpinsel. Ein cooles Teil …

Als nächstes folgte Schicht um Schicht PanPastel , Wischmetall, Malen mit dem Stempelkissen und das Original Rust.

Der fertige Hintergrund, das Herz und die Wörter „lebe, liebe, lache“ haben zueinander gefunden und ergeben nun dieses Bild. Es kann sich sehen lassen oder?

Original-Rust-Herz - Dani Rogall

 

PanPastel

Der nächste Online-Workshop mit PanPastel geht an den Start. Am 30. Dezember 2012 geht es los und ich freue mich schon auf Euch 🙂

Wer dabei sein möchte, kann sich hier noch mehr Informationen zum Online-Workshop holen und sich auch gleich anmelden.