Verquatscht

Wer heute darauf wartet, dass ich etwas zeige, wartet leider vergebens. Ich bin leider gar nicht kreativ tätig geworden bei unserem Treffen gestern. Nur die Folie und die  Hintergründe hatte ich schon vorbereitet und wollte sie am Abend eigentlich weiterverarbeiten.

Hintergründe - Daniela Rogall

Aber erst habe ich voller Spannung einer Stempelfreundin zugehört, wie der Workshop mit Heidi Swapp und Ursula Langhammer war, von dem sie gerade kam. Sie hatte so viele Eindrücke gesammelt und natürlich Ihre Beispiele dabei. Also mussten die Ergebnisse natürlich auch angeschaut werden. Es ist doch immer schon zu sehen was in einem Workshop vermittelt wird. Ich finde es zumindest sehr spannend, da ich ja selbst gerne und viel Begeisterung Workshps gebe. Ja, und während sie so erzählte, hat man gar nicht gemerkt, wie die Zeit verging. Dann haben wir so langsam Hunger bekommen, also habe ich den Tisch für uns gedeckt und wir haben ein wenig geschlemmt. Beim Essen bin ich dann im nächsten Gespräch hängen geblieben. Tja und dann war die Zeit schon wieder um. Ich werde aber was nachreichen, versprochen🙂

2 thoughts on “Verquatscht

  1. Haha, Google Translate hat keine uebersetzung fuer verquatscht, aber ich kann wohl bedenken was du damit bedeutet. Kommt mir ganz bekannt vor.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s