Rutscht gut ins neue Jahr!

Mit diesem Beitrag möchte ich Euch einen guten Rutsch ins neue Jahr wünschen. Das Jahr hatte viele Überraschungen für mich bereit gehalten, für einige Veränderungen gesorgt, Tränen und herzhaftes Lachen beschert., Träume platzen und neue entstehen lassen und mir einmal mehr die Augen für das Wesentliche geöffnet.

Das Jahr 2012 hat für mich kreativ angefangen, so soll es auch Enden und auch gleich wieder starten. Der Beitrag ist daher nicht nur mit guten Wünschen für das neue Jahr versehen, sondern zeigen eine kleine Vorschau auf den Online-Workshop „PanPastel die Zweite“ der gerade gestartet ist und zeigt den Beitrag für den creavil-Challenge „Zeit“.

Vielleicht möchtet Ihr das Jahr auch kreativ beenden und neu starten, dann schaut doch mal auf dem creavil-Challenge-Blog vorbei🙂

Genießt den letzten Tag des Jahres!

PanPastel Wünsche - Dani Rogall

10 thoughts on “Rutscht gut ins neue Jahr!

    • Danke Silvia🙂 Wir sind ganz gemütlich hinüber gerutscht und ich hoffe das Jahr bleibt so gemütlich für uns und hält nur ein paar schöne Überraschungen für uns bereit. Dir und Deine Lieben ein tolle Jahr 2013!
      Liebe Grüße
      Dani

  1. liebe dani,
    vielen lieben dank für deine wünsche – auch dir und deiner familie ein glückliches und gesundes 2013!
    diese karte gefällt mir mal wieder extrem gut! (und blau ist eh meine lieblingsfarbe)
    ich hoffe, dieses jahr wieder genügend zeit zum matschen zu finden, und nicht nur vor dem pc zu hocken;) erste wünsche sind auch schon geweckt, das original rust z.b. … gut, dass uns der nachschub an neuen materialien nie ausgeht;)
    na dann, auf ein kreatives neues jahr!
    liebe grüße, johanna

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s