Halloween bei creavil

Gestern von 11 – 18 Uhr ist es bei uns gruselig geworden. Wir hatten Kürbissuppe, Wurstfinger, Blumenerde, Donuts, Vampire und andere Süßigkeiten und das ganze wurde auf dem Friedhof serviert.

Ich hatte viel Spaß, auch wenn ich diesem Mal keine Workshops gegeben habe. Die Workshops wurden dieses Mal von Bine gegeben. Sie hat die Leute mit Halloween-Lampions und Streifenkürbisse beglückt.

DANKE für die Unterstützung Bine!

Ein dickes DANKE SCHÖN an alle die uns die Ehre erwiesen haben,
mit uns ein paar tolle Stunden zu verleben.

Unsere Fotografin war auch da. Sie hat uns diese Seite erstellt.
Vielen Dank Angelika🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s