Marie Antoinette – König & Königin

In dieser Woche geht es bei TMTA um König und Königin. Inspiriert zu diesem Thema wurde ich durch die Werke mit Marie Antoinette, die zur Zeit häufig zu sehen sind. Ihr teilt meine Faszination hoffentlich und ich sehe viele ATCs mit Euren Königen und Königinnen.

Kings and Queens are the theme by TMTA this week. My inspiration was many sample with Marie Antoinette. You divide my fascination hopefully and I see many ATCs with your kings and queens.

Daniela Rogall - ATC 716 Marie Antoinette

Der Hintergrund des ATCs wurde mit schwarzem Gesso und Wischmetallpaste gestaltet. In das noch feuchte schwarze Gesso wurde mit einem Hintergrundstempel (Heindesign) die Struktur geschaffen und nach dem Trocknen mit der Wischmetallpaste überzogen. Das Hauptmotiv (Colette – Stampington/Lynne Perrella) auf beigefarbenden Papier mit Distress Ink stempeln und leicht verwischen. Dem Rahmen ebenfalls mit Distress Ink „Vintage Photo“ einfärben, mit Glimmer Mist „Irisirend Gold“ besprühen und nach dem Trocknen mit Wischmetallpaste und dem schwarzem Archival Ink Stempelkissen betonen. Die franz. Lilie (CreaVil) auf braunen Cardstock stempeln, ausschneiden und alle Elemente auf der Grundkarte fixieren.

The background create with Black Gesso and Rub on. Stamp the image (Colette – Stampington/Lynne Perrella) of a beige paper with Distress Ink. Color the frame with Distress Ink „Vintage Photo“, spray Glimmer Mist „Irisierend Gold“. Let it dry. Highlight the frame with Rub On and black Archival Ink. Stamp the french lily on a brown cardstock, cut it and arrange all elements on the ATC.

Black Gesso Video

21 thoughts on “Marie Antoinette – König & Königin

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s