Nordpol

Bei non cute haben wir die Reise zum Nordpol angetreten. Das ist mein Beitrag dafür.

Daniela Rogall - Nordpol

Der Hintergrund ist mit Distress Ink in Broken China und Faded Jeans angelegt, mit Gesso verwischt. Im Anschluss habe ich Rosenvlies über die Karte gezogen und das mit VersaFine auf einem separaten Papier gestempelte Motiv (CreaVil-Winterlandschaft) auf der Karte fixiert. Weiße Streifen Papier geriesen, platziert und den Schriftzug Nordpol aufgebracht. Damit der Schriftzug nicht so hervorsticht, ist er ebenfalls mit Gesso bearbeitet worden. Auch die Briefmarken sind dem Gesso nicht entkommen und haben Ihren Paltz auf der Karte gefunden. Dafür habe ich neben den Motiven kleine Schlitze geschnitten und die Marken unter das Motiv geschoben. Vollendet wird die Karte mit dem Schritzug (Stampers Anonymous), gestempelt mit VersaFine und im Anschluss auf blauen Cardstock gemattet.

One thought on “Nordpol

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s