Arte y pico

Die Stempelmesse-Sued liegt erst ein paar Tage hinter mir und ich bin noch voll wunderbarer Eindrücke. Ich hatte viel Spaß und konnte so viele liebe Stempler wiedersehen und so bin ich erst heute dazugekommen auf meinem Blog nach dem Rechten zu sehen und habe Hermas Eintrag entdeckt. Sie hat mich mit dem Arte y pico Award bedacht. Dieser Award wird Bloggern verliehen, die ihre Kreationen und ihre Kreativität mit anderen teilen und so die Blogger Welt bereichern. Vielen Dank Herma🙂

Nun bin ich an der Reihe diesen Award an fünf weitere Blogger zu vergeben, keine leichte Aufgabe.
Hier sind die Regeln:
1. Suche Dir fünf Blogger aus, die diesen Preis für ihre Kunstwerke und ihre Kreativität verdienen … egal welche Sprache.
2. Zeige den Award auf deinem Blog und verlinke den Namen des Nominiereres.
3. Verlinke die Blognamen der Nominierten, damit sie jeder besuchen kann.
4. Alle Sieger und derjenige der den Preis vergeben hat, müssen arte y pico auf ihrem Blog verlinken, damit jeder sieht woher der Preis eigentlich kommt.
5. Liste diese Regeln auf

Ich nominiere für den arte y pico Award Wilma, Hermine, Bine, Marion Bockelmmann und Viola.

4 thoughts on “Arte y pico

  1. Danke, Dani, ich fühl mich geehrt! Ich poste nie etwas über diese Awards und leite sie auch nicht weiter, aber ich freu mich trotzdem jedesmal riesig ;-))

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s