Halloween Cone

Bei den artigen12 habe ich beim einem Halloween Cone Swap teilgenommen. Ich hatte spontan eine Idee und müsste mich trotz Zeitmangels eingetragen. Wer die Herausforderung sucht😉

Für die Gestaltung habe ich mir 3 gleichgroße Dreiecke geschnitten und damit es recht einfach ist, habe ich als Grunlage ein DIN A4 Blatt genommen. Es mittig gefaltet und von der linken und rechten Ecke zu meinem Scheitelpunkt eine Linie gezogen. Die Dreiecke habe ich dann mit dem Zutter – Bind it All gelocht und im Anschluss mit der Hintergrundtechnik mit Seidenpapier bearbeitet. Als weitere Dekoelemente dienten verschiedene Stempelmotive, Bastelhölzer, Holz- und Stanzteilchen.

Daniela Rogall - Halloween Cone 2Daniela Rogall - Halloween Cone 1Daniela Rogall - Halloween Cone 3

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s