Tag-Archiv | creavil-Stempel

Kreativ mit Original Rust und PanPastel

Der erste Tag des Jahres hat gemütlich begonnen und haben statt mit Prickelwasser mit einem schönen Glas Whisky angestoßen. Dazu prasselte das Kaminfeuer. Nach einem kleinen Nickerchen ging es dann ebenso gemütlich weiter mit einem schönen Frühstück mit frisch gebackenen Brötchen und dann habe ich meiner Kreativität freien Lauf gelassen. Das Ergebnis könnt Ihr hier sehen.

1-2013-OriginalRust - Dani Rogall

Auf dieser Karte habe ich das Original Rust und PanPastel kombiniert. Nach dem der Hintergrund angelegt war, habe ich mit einigen Motiven aus meiner eigenen Stempelkollektion und schwarzem Embossingpulver weitergespielt. Damit aber nicht genug, mir fehlte noch etwas und so habe ich noch einen Schlüssel, den ich aus goldfarbenen Premo gefertigt habe, Washi Tape, kleine mit Crackle Paint bezogenen Herzen und Brads auf der Karte montiert und natürlich die Dame, die ich auf einer Buchseite separat gestempelt und mit PanPastel koloriert habe.

Zwischendurch bin ich ein bisschen im Netz unterwegs gewesen und habe einige Challenges entdeckt, die das Open Theme bei Sunday Postcard Art und Embossing heiß oder kalt bei Art Cards abdeckt. Vielleicht habt Ihr ja auch gerade etwas fertig bekommen, was zu den Themen passt. Dann schaut doch dort mal vorbei ;-)

2 auf einen Schlag

Gestern Abend sind noch 2 Weihnachtskarten entstanden, sie unterscheiden sich nur in wenigen Details und in der Farbe. Vielleicht komme ich ja doch mit der Weihnachtskartenproduktion vorwärts.

Original Rust-Steam-Weihnacht 2 - Dani Rogall

Verwendet habe ich dafür die Steampunk-Weihnachtskugeln aus der neuen creavil-Stempelkollektion, Original Rust, Embossingpulver, Gel Medium, Alufolie und Wellpappe.

Original Rust-Steam-Weihnacht 1 - Dani Rogallht1-S

Für die zweite Karte ist noch Jute und Brads zu den verwendeten Materialien gekommen. Zum Kleben habe ich den Tombow-Klebestift (weiß) und das Crafty Power Tape verwendet.

Einen schönen 2. Advent

Hallo,
heute haben wir die 2. Kerze angezündet und als wir das Türchen öffneten, hat uns jede Menge Schnee erwartet und ein Ende ist noch nicht in Sicht …

Neben der Schneebeseitigung habe ich einen Kuchen gebacken und war ein wenig kreativ. Ich habe eine Karte mit meinem Steampunk Rentier, Original Rust, PanPastel und noch ein paar anderen Kleinigkeiten gewerkelt. Wenn ich allerdings in dem Tempo mit der Weihnachtskartenproduktion weiter mache, werden wohl nicht viele eine bekommen können. Mal schauen, vielleicht lässt sich das Tempo ja ein wenig steigern ;-)

Hier aber nun erst einmal meine Karte für Euch.

Original Rust-Steam-Rentier - Dani Rogall

creavil-Event – Beispiel 3 mit Video

So hier kommt das letzte Beispiel vom creavil-Event. Auch für dieses Beispiel habe ich Euch ein Video gemacht. Ich wünsche Euch viel Spaß damit :-)

Zur Materialliste